Ausbildung im Vielseitigkeitssport

aller Rassen und deren Mischlinge

 

Unser Ausbildungsangebot umfasst die sportliche Ausbildung zum Begleit- Gebrauchs- und Fährtenhund.

 

Die Ausbildung kann schon im Welpenalter beginnen. 

Für die Arbeit bei und mit uns, gibt es jedoch keine Altersgeschränkung.

Die Arbeit in der Unterordnung und dem Schutzdienst findet zu den Übungsstunden auf unserem Übungsplatz statt.
Das Fährtentraining wird nach vorheriger Absprache durchgeführt.

 

Eine Welpengruppe oder einen Erziehungskurs bieten wir zur Zeit nicht an.

 

Fragen zu unserem Ausbildungsangebot beantwortet Euch unser Ausbildungswart Kai Deledda unter der Rufnummer 02381 4268614 oder über unser Kontaktformular per E-Mail.


Voraussetzung

für die Teilnahme an unserem Übungsbetrieb ist eine vorhandene Haftpflichtversicherung und ein gültiger Impfpass.


Übungsstunden

Unterordnung & Schutzdienst

Mittwoch 18:00 bis max. 22:00 Uhr

Samstag 14:00 bis max. 22:00 Uhr

Fährtenarbeit

nach Absprache


Platzanlage


Sonnenuntergang am Hundeplatz